smartxdesign-maria-1 8f37b

 

Besondere Einladungen und eine hoffentlich unvergessliche Feier! 

Den Anfang dieser Reise machte eine Save the Date Karte, welche per E-Mail an die Geburtstagsgäste verschickt werden sollte.
Glücklicherweise nur der Anfang einer wirklich tollen und spannenden Aufgabe, dem Geburtstagskind vor, während und nach der Feier zur Seite stehen zu dürfen.

 

 

 

Ein gutes Monat bevor die Feier startete, wurde den Gästen per E-Mail ein Foto der illustrativ erstellten Save the Date Einladungskarte geschickt.

 

smartxdesign-apostroph 813ab

Auf dem Foto welches per E-Mail verschickt wurde, erkennt man bereits
den roten (orangenen) Faden
der sich durch das Projekt ziehen wird.

smartxdesign-line 03e7c

smartxdesign-maria-5 fde25

 

 

Da die Gastgeberin aus einer sehr kunst-gewandten Familie stammt, wurden bei sämtlichen Utensilien sowie im Druck selbst, bewusst nur ihre beiden Lieblingsfarben Orange/Rot verwendet.

 

 

 

Gut eine Woche nachdem die Save the Date E-Mail verschickt wurde, wurden bereits die Einladungskarten geplant. Der zweite und haptisch wesentlichste Teil folgte nun.
Die gedruckten Einladungen, welche auf dem Postweg versandt wurden, durchliefen mehrere Wertschöpfungsketten.

 

Aus mehreren Vorgesprächen die bereits vor der Planung der Save the Date Einladungskarten statt gefunden haben, war deutlich zu hören, dass die Farbe Orange für das Geburtstagskind die wesentlichere Farbe vor der roten Farbe ist. Aus diesem Grund hatte die orangene Farbe Vorrang und die rote Farbe sollte das Projekt nur dezent begleiten.

 

Auf rot koloriertem Papier in Pantone-Orange zu drucken kam nicht in Frage da diese und ähnliche Varianten zu dominant und einfallslos wirken könnten. Nach vielen Skizzen und Überlegungen folgte die Produktion von einem 600g/m2 schweren Papier.

 

 

smartxdesign-apostroph 813ab

Der Clou hier,
es wurde nicht einfach nur ein 600g schweres Papier gewählt sondern es wurden zwei 200g schwere hochweiße Papierschichten mit einer 200g schweren rot kolorierten Papierschicht aneinander kaschiert, sodass der haptische weiß-rot-weiß Effekt erzielt wurde, welcher optisch nicht aufdringlich wirkt.

smartxdesign-line 03e7c

smartxdesign-maria-10 9be74

 

 

Als Druckfarbe wurde hier wieder die primäre Lieblingsfarbe der Gastgeberin gewählt.
Um den Karten noch einen Festlichen Beigeschmack zu verleihen wurden aus den frisch gedruckten Karten insgesamt vier Halbkreise gestanzt, durch die ein wieder in orange gehaltenes, Satinband gebunden wurde.

 

 

smartxdesign-maria-4 99b91

smartxdesign-maria-3 7ef16

 

 

Um die Einladungskarten sauber und unbeschädigt versenden zu können, wurde neben den sehr hochwertigen weißen Briefhüllen, je eine in Rot gehaltene Briefhülle für den Postversand beigelegt. Durch dieses Kuvert in Kuvert Prinzip konnte es vermieden werden, dass die sehr edlen und weichen Baumwollfaser-Briefhüllen frankiert oder gar möglicherweise verschmutz werden.

 

 

smartxdesign-maria-2 9aee5

smartxdesign-maria-8 cd32f

smartxdesign-maria-7 3dc0f

 

Um noch als Brücke zwischen dem Catering und den Gästen fungieren zu dürfen, wurden kurzerhand noch Speise- und Getränkekarten produziert. Um dem roten (orangenen) Faden treu zu bleiben, selbstverständlich wieder in der gleichen Typographie und Farbe wie die Einladungen selbst.
Die Speise- und Getränkekarten wurden ebenfalls wieder in einer passenden Briefhülle verpackt damit das Gefühl der Wertschätzung gegenüber den Gästen auch hier unter keinen Umständen verloren geht.

 

smartxdesign-maria-9 fda84

smartxdesign-maria-6 d6c83

 

 

Um dem ganzen Projekt noch ein kleines unerwartetes Extra mitzugeben, wurde die Umsetzung von 50 individuellen orange-rot färbigen Cake-Pops geplant und am selben Tag der Feier realisiert.

Jedem Gast und Besucher der Feier wurde bei der Verabschiedung eines dieser Cake-Pops als Give-away überreicht.

 

Großen Dank auch hier an Julie´s Pop Bakery und deren Mutter die uns so spontan die frischen orange-roten Cake-Pops zubereiten konnte.

 

 

 

Vielen Dank an die beiden Auftraggeber,
diese Veranstaltung begleiten und unterstützen zu dürfen!